Der zehnte Bautag / Aufbau des Kellers

 

Ein Keller ohne Decke? Nein, der kommt Heute.

Als erstes werden die Außenwände mit Beton verfüllt.

 

Und wieder wird ein Kran benötigt.

 

Was ist das denn? Das sieht aber nicht nach einer Deckenplatte aus.

 

Ah, eine Treppe. Aber wo ist Oben?

 

So kommt die Treppe in den Keller.

 

Das sieht schon nicht schlecht aus.

Jaaah.

Passt.

Und drauf gehen kann man auch schon.

 

Ein Eisenträger

 

Die erste Kellerdecke.

 

Das dritte Teil

 

Der erste Wagen ist leer und es ist Zeit das Werkzeug aus dem Garten zu holen.

 

Die Kellerdecke unter der Garage ist fertig.

 

Mal ein großes Teil der Kellerdecke.

 

Tja, und nu? Das Teil der Decke passt nicht richtig unter die Treppe.

 

Ok, dann muss ein Teil der Decke entfernt werden. Mal mit einer großen Flex.

Mal mit einem Bohrhammer.

 

Und zum guten Schluss, ist doch noch alles Gut gegangen.